*
Logo-R10
blockHeaderEditIcon

Das Grabmal - Ein Zeichen der Verbundenheit


Über 650 Grabmale an der B 296 Calw-Tübingen


 

Um Schmerz und Trauer ertragen und verarbeiten zu können, benötigen Angehörige einen Ort, an dem sie sich in besonderem Maße mit dem geliebten Verstorbenen verbunden fühlen. Ein Platz, an dem  sie an besondere Momente und gemeinsam Erlebtes zurückdenken und innere Ruhe finden. Die Grabstätte als Ort des Gedenkens zu schaffen, zu dem man gerne hingeht, an dem man sich geborgen fühlt und Gefühle zulassen kann, stellt eine große Stütze bei der Bewältigung der Trauer dar.

 

Nicht der Pflege,  sondern der Liebe willen, sollten Angehörige die Ruhestätte aufsuchen können. Daher ist es von großer Bedeutung, bereits bei der Planung auf individuelle Lebensumstände und Gegebenheiten einzugehen.

Ihr Anliegen  zu verstehen und Ihre Wünsche umzusetzen, erachten wir als unsere Aufgabe. Daher stehen wir Ihnen in einem persönlichen  Gespräch vertrauensvoll zur Seite und verwirklichen Ihre Vorstellungen mit ausgeprägtem Fachwissen und modernster Technik.

Benutzername:
User-Login
Ihr E-Mail